Evangelische Stadtmission Heidelberg e.V.

Hilfe für Suchtkranke

Sucht ist eine Krankheit, die den ganzen Menschen erfasst. Daher ist ein vielfältiges Therapieangebot notwendig. Die Evangelische Stadtmission Heidelberg unterhält durch ihre eigene Betriebsgesellschaft neben zwei Fachkliniken und einer Tagesklinik für Suchtkranke zahlreiche Beratungs- und Behandlungsstellen sowie Selbsthilfegruppen in Heidelberg und Umgebung. 

„Hinfallen ist keine Schande, aber Liegenbleiben!“

Wir helfen beim „Aufstehen“:

Träger: Suchtkrankenhilfe der Evang. Stadtmission Heidelberg gGmbH

Sitz der Gesellschaft

Zeppelinstr. 11-33
69121 Heidelberg
HRB 337594 Amtsgericht Mannheim

Geschäftsführer

Ralf Steffen-Munsberg, Jürgen Unrath